Unser heutiges Türchen ist besonders etwas für Hörspiel-Fans

40 Jahre und immer noch da: Fünf Freunde!

Foto HAZOnline-Adventskalender Tür 13

In ihrem neuen Abenteuer, übrigens Folge 129 der Serie, verschlägt es die Freunde in ein Zeltlager. Als zwei geplante Betreuer ausfallen, übernehmen sie die Verantwortung für drei jüngere Kinder, die sich "die kleinen Detektive" nennen. Doch dann verschwinden die Kleinen und die Lagerleitung erhält eine beunruhigende anonyme Botschaft. Jetzt heißt es klug zu handeln! Mit höchster Aufmerksamkeit und raffinierten Tricks gehen die fünf Freunde in dieser Sache vor. Und mit der Hilfe der schlauen Ermittler wird schließlich einer gemeinen Bande das Handwerk gelegt.

Tatsächlich 40 Jahre jung sind die Hörspiele der Serie "Fünf Freunde" bereits. In Zusammenarbeit mit dem Hause EUROPA verlosen wir unter allen Einsendungen des heutigen Türchens insgesamt drei CDs mit jeweils der neuen Folge 129. Einfach unten vor Ablauf des heutigen Tages das Formular ausfüllen und dabei sein - viel Glück!

Unsere Glücksfee wird in Kürze die Gewinner ermitteln

Mitspielen nicht mehr möglich!

Der Verlosungszeitraum für diesen Preis ist abgelaufen. Sie können an diesem Türchen leider nicht mehr teilnehmen. Unsere Glücksfee wird in Kürze aus allen Einsendungen zu diesem Türchen die Gewinner der Fünf Freunde-Hörspiele ziehen, bitte noch einen Moment Geduld ...

UNSER PARTNER
Foto Logo Europa
Foto: Europa

Dieses Türchen präsentiert:

Europa

Mitte der 60er Jahre erschienen in Deutschland zunächst "Der Struwwelpeter" oder "Grimms Märchen" Lesungen mit Musikuntermalung, damals bereits gesprochen von Erzähler-Legende Hans Paetsch, der von Andreas E. Beurmann schließlich auch für das Hörspiel entdeckt wird. Für 5 Mark pro Schallplatte gibt es damals die ersten Vertonungen zu kaufen. Zuletzt feierte Europa im Jahr 2015 Das 50-jährige Jubiläum mit neuem Logo und neuer Website. Hier geht's zur Website...