Speeldeel ut de Masch Seestermüh' zwei Mal im Stadttheater Elmshorn

"Drei Mann an de Küst"

Foto Dree Mann an de Küst Speeldeel ut de Masch
Foto: Urbatzka

Die Mitglieder der Speeldeel ut de Masch Seestermüh' haben den Klassiker von Erich Kästner, "Drei Männer im Schnee", aus den Bergen an die Küste verlegt. Hier ist es Direktor Tobler, der unter falschem Namen am Gewinnspiel seiner eigenen Firma teilnimmt und den zweiten Preis ergattert.

Sein Plan: Als "armer Teufel" getarnt reist er an, um das Verhalten der Menschen zu studieren. Der Multimillionär fühlt sich in seiner Haut als reicher Mann eben nicht immer rundum wohl. Doch Töchterchen Hilde ist in Sorge um ihren Vater und informiert das Personal des Luxusschuppens. Bevor sie allerdings den richtigen Decknamen nennen kann, wird das Gespräch unterbrochen. Eskommt im Hotel zu einer folgenschweren Verwechslung – schließlich freunden sich die Männer aber untereinander an. Das Stück ist im Elmshorner Stadttheater am Sonnabend, 22. April, 20 Uhr sowie am Sonntag, 23. April, 16 Uhr zu sehen. Karten gibt es zum Preis von 13 Euro ander Theaterkasse, Königstraße 56, unter
Tel. (04121) 61189.

Weitere Infos gibt es auch hier auf der Website des Stadttheaters Elmshorn...

Die gesamte Liste

Veranstaltungen auf einen Blick

25.04.17
Elmshorn - DRK

DRK, Gärtnerstr. 12, 14.30 Uhr: Spielenachmittag des SoVD Ortsverband Elmshorn, jeden 4. Dienstag im Monat

25.04.17
Itzehoe - Wenzel-Hablik-Museum

Wenzel-Hablik-Museum, Reichenstr. 21: Ausstellung "Ein Wiedersehen. Fünf Steinburger Künstler", mit Werken von Carl Blohm, Helene Gries-Danican, Wenzel Hablik, Max Kahlke und Hermann Wehrmann, Öffnungsz.: Di. bis Sa., 14 bis 17 Uhr, So. und Feiertag, 11 bis 17 Uhr, Eintritt: 4 Euro (erm. 2 Euro, Kinder bis 14 Jahren frei), bis 11. Juni

25.04.17
Glückstadt - VHS-Haus

VHS-Haus, Königstr. 36, Raum 12 (Stucksaal), 19.30 Uhr: "Die 400-jährige Geschichte von Glückstadt", Vortrag mit Museumsleiter Christian Boldt, eine Gebühr wird nicht erhoben, Vortrag im Rahmen der 400-Jahr-Feier, Infos unter Tel. (04124) 81079

25.04.17
Barmstedt - Kleiner Gemeindesaal

Gemeindehaus, Chemnitzstr. 26, kleiner Gemeindesaal, 9.30 bis 11 Uhr: "Heiteres Gedächtnistraining" mit Karen Maranis-Gutierrez, Veranst.: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Barmstedt

25.04.17
Itzehoe - Landgericht

Landgericht, Theodor-Heuss-Platz 3: Ausstellung "Landschaft – Natürlich figürlich dynamisch", Kohlezeichnungen, Grautongemälde und mehr von Künstler Heinrich Kröger, Öffnungsz.: Mo., Di., 8.30 bis 16 Uhr, Mi., Do., Fr., 8.30 bis 15.30 Uhr, Eintritt frei, bis 30. Juni 2017

25.04.17
Elmshorn - Hotel Im Winkel

Hotel Im Winkel, Langenmoor 41, 18.30 Uhr: Vortrag zum Thema Einbruchschutz der Polizeidirektion Bad Segeberg, Referent ist Carsten Wegner vom Sachgebiet Prävention, anschließend werden Fragen der Zuhörer beantwortet, Eintritt: frei

25.04.17
Barmstedt - Rathaus

Rathaus, Am Markt, Kommunale Halle: Ausstellung "Malschülerinnen des Barmstedter Künstlers Freddy Rode stellen aus", Werke sind zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen, bis 28. April

25.04.17
Helgoland - Museum

Museum, Kurpromenade 1430: "Gottes Werk und Teufels Beitrag", Fotografien von Rafael Cardenas, Öffnungsz.: tägl. 10 bis 14.30 Uhr, bis 31. Oktober

25.04.17
Elmshorn - Hofcafé

Hofcafé der Brücke Elmshorn e.V., Neue Straße 7, 14 bis 19 Uhr: "20 Jahre Mallorca – eine Retrospektive", Malerei der Künstlerin Anne Sommerfeldt, Öffnungsz.: Mo. bis Fr., 14 bis 19 Uhr, bis 31. Mai

25.04.17
Horst - Amt Horst-Herzhorn

Amt Horst-Herzhorn, Elmshorner Str. 27: Ausstellung "Fotografien im Kontrast zu historischen Aufnahmen des Ortsarchivs aus dem Jahr 1934", Ausstellung der Schüler des 10. Jahrgangs der Jacob-Struve-Schule, zusammen mit dem Ortsarchiv Horst, Öffnungsz.: Mo. bis Fr., 8 bis 12 Uhr, Do. auch 14 bis 18 Uhr, bis 21. Juli

25.04.17
Elmshorn - Schule Hafenstraße

Grundschule Hafenstraße, Hafenstraße 1-3, Mo-Do 14-18 Uhr, Fr 13-17 Uhr, Viel Spaß mit der Mobilen Spielplatzbetreuung, bis 27.4. Infos unter: Tel. 0172 4092568

25.04.17
Elmshorn - Kinder- und Jugendhaus Krückaupark

Kinder- und Jugendhaus Krückaupark, Zum Krückaupark 5 a, ab 15.30 Uhr: Jenga-Turnier und Kochen

25.04.17
Elmshorn - Dittchenbühne

Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 19 Uhr: "Grün ist die Heide", Vorführung des deutschen Heimatfilms aus dem Jahr 1951, im Rahmen der Reihe "Filmclub an der Dittchenbühne", Eintritt: 8 Euro, Karten unter Tel. (04121) 89710

25.04.17
Elmshorn - Industriemuseum

Industriemuseum, Catharinenstraße 1: Ausstellung "Alles rosa, alles blau?!", Kinderwelten gestern und heute, Mädchen- und Jugenwelten zwischen 1900 und 2000 am Beispiel der Stadt Elmshorn, Öffnungsz.: Di. bis Sa., 14 bis 17 Uhr, So., 11 bis 17 Uhr, bis 3. Dezember 2017

25.04.17
Kreis Pinneberg - Wanderung

Wanderbewegung des Kreises Pinneberg e.V., Wanderung von Schleembach nach Rahlstedt, ca. 15 km, Treffen um 10 Uhr, HH Hbf. Reisezentrum, Kaffee Einkehr, Anmeld. bei Wanderführerin Hannelore Bläsing Tel.: (04122) 2918

26.04.17
Elmshorn - Sportheim

Sportheim, Wilhelmstr. 21, 19 Uhr: "Skat für jung und alt" des Nichtraucher Skatvereins, jeden Mittwoch, Gäste willkommen, Infos unter Tel. (0173) 1560529

26.04.17
Elmshorn - DRK

DRK, Gärtnerstr. 12, 14.30 Uhr: Kaffeenachmittag des SoVD Ortsverband Elmshorn, jeden 4. Mittwoch im Monat, Sprechstunde um 13.30 Uhr

26.04.17
Uetersen - Museumsscheune

Museumsscheune, Heidgrabener Straße: Ausstellung "Uetersener Schulen 1800 bis 1945, Geschichte und Geschichten", Öffnungsz.: Mi., Sa. und So., 14 bis 18 Uhr, bis 31. Mai

26.04.17
Pinneberg - Hotel Cap Polonio

Hotel Cap Polonio, Fahltskamp 48, 18.30 Uhr: "Neue Fälle von Steuergeldverschwendung in Pinneberg", Vortrag von Rainer Kersten, Veranst.: Bund der Steuerzahler, Vortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes, Eintritt frei, Gäste herzlich willkommen

26.04.17
Tornesch - Johannes-Schwennesen Schule

Johannes-Schwennesen Schule, Esinger Str. 102, 15-16.30 Uhr: Spieliothek-mobil e.V.

Noch gründlicher
Foto Lupe
Foto: Strandmann

Jedes Detail zählt

Termine durchsuchen

Stellen Sie unsere Datenbank auf den Kopf. Über eine genauere Suche in den Veranstaltungen können Sie beispielsweise nach Orten filtern. Hier geht's zur Suche in den Veranstaltungen der Region...

Veranstaltung einsenden

Veranstaltungsredaktion

Ich freue mich auf Post

Diese Übersicht kann nie groß genug sein. Interessante Vorträge, schöne Feste, spannende Konzerte oder tolle Flohmärkte - unser Veranstaltungskalender für die Region möchte Ihnen Angebote machen, bei denen es sich lohnt, vorbeizuschauen. Sie haben einen Termin, der in dieser Liste nicht fehlen sollte? Melden Sie sich bei mir, ich bin Ihr Ansprechpartner in der Veranstaltungsredaktion: Sascha Urbatzka, Tel. (04121) 2673-17, E-Mail: urbatzka[at]holsteiner-allgemeine.de