Über 50 Veranstaltungen/Filmemacher Michael Söth zu Gast im Kino

Deichbullen ermitteln im Kulturmärz

Foto Deichbullen Michael Söth Kulturmärz Glückstadt
Foto: Michael Söth

Theater, Film, Live-Musik, Lesungen, Ausstellungen – mit mehr als 50 Veranstaltungen ist der Glückstädter Kulturmärz wieder voller Abwechslung. Los geht es am 2. März 2018, wenn die Glückstädter Speeldeel mit ihrem neuen Stück "Un baven wahnen Engel" im Tivoli auftritt. Am gleichen Abend singt Andreas Viebrock im Wasmer-Palais "Lieder von Reinhard Mey".

Doch auch nach dem Auftaktabend bietet der Kulturmärz beste Unterhaltung, beispielsweise mit dem norddeutschen Filmemacher Michael Söth und den "Deichbullen" am 17. März 2018 im Alten Kino, oder mit "Chapeau Manouche", die am 3. März 2018 zu Sinti Swing aus Oldenburg in den Ratskeller einladen. Das komplette Programm gibt es hier zum Herunterladen...

 

(Von M. Meisberger, 15.02.18, 13:20 Uhr)

Die gesamte Liste

Veranstaltungen auf einen Blick

17.03.18
Barmstedt - Kulturschusterei

Kulturschusterei, Am Markt, 20 Uhr: "Kathistrophe – around the world", Kabarett von und mit Kathi Wolf, Eintritt: 14,30 Euro, Einlass ab 19.15 Uhr, Karten im VVK bei Connys, Reichenstraße 12, in Barmstedt oder bei der Weintafel, Bauerweg 43, in Elmshorn, Infos und Tickets auch auf www.kulturschusterei.de

17.03.18
Barmstedt - Sporthalle

Sporthalle, Heederbrook, ab 21 Uhr: "90er Party, Schlager und das Beste von heute", Ü18-Party, mit DJ Crazy Ardo, im Rahmen von "Barmstedt dreht auf", Schirmherrschaft SSV Rantzau, Karten u.a. im SSV Rantzau-Vereinsheim und bei Finanzservice Sattler

17.03.18
Elmshorn - Haus 13

Haus 13, Adolfstraße 13, 20 Uhr: Konzert der Band "Bad Sister", Rock, unplugged, Eintritt: 13 Euro, Karten im Vorverkauf unter Tel. (04121) 61189, mehr auf www.haus13.de

17.03.18
Kreis Pinneberg - Krückauwanderweg

Wanderbewegung des Kreises Pinneberg e.V., Aktion "Sauberes Schleswig-Holstein", Reinigung des Krückauwanderweges, Treffen um 9.30 Uhr, Elmshorn, Holz Junge, bitte bei Heinrich Dürkob, Tel.: (04121) 77796 oder bei Wiltrud Molkau, Tel.: (04121) 91334, anmelden

17.03.18
Kreis Pinneberg - Wanderung

Wanderbewegung des Kreises Pinneberg e.V., Mehlbeutel-Wanderung, ca. 23 km, Barmstedt – Hemdingen – Borstel-Hohenraden, Fahrt um 8.16 Uhr mit der AKN nach Barmstedt, 8.30 Uhr Treffen in Barmstedt, Anmeld. bei Wanderführer Jürgen Nawo, Tel.: (04121) 21480

17.03.18
Elmshorn - Dittchenbühne

Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 16 Uhr: Schwank mit "Die Jündewatter", Laienspielgruppe aus Nordschleswig, Eintritt: 10 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen), Karten unter Tel. (04121) 89710

17.03.18
Elmshorn - Frauentreff

Frauentreff, Kirchenstr. 7, 11 bis 17 Uhr: "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!", Leitung: Dipl.-Sozial- und Theaterpädagogin Regine Heyenn, Systemische Beraterin, Anmeld. unter Tel. (04121) 6628

17.03.18
Glückstadt - Theater am Neuendeich

Theater am Neuendeich, Janssenweg 1, 20 Uhr: "Un baven wahnen Engel" – Luststpiel von Jens Exler, Glückstädter Speeldeel, im Glückstädter Kulturmärz, Karten und Info: www.glueckstaedter-speeldeel.de 

17.03.18
Glückstadt - Am Binnenhafen

Am Binnenhafen, 14-16 Uhr: Schreib-Lese-Clown, live geschriebene Gedichte auf ein Stichwort hin, im Glückstädter Kulturmärz, Veranstalter: Heidrun Schaller

17.03.18
Glückstadt - Atelier Artequarium

Atelier Artequarium, Am Hafen 63, 16 Uhr: Frühling und Eierlei – Margarete Olschowka; Vernissage mit ANdreas Viebrock (Klavier und Gesang) und seiner Frau Stefanie (Gesang), im Glückstädter Kulturmärz, Veranstalter: Atelier Artequarium

17.03.18
Engelbrechtsche Wildnis - Poppenhuus

Poppenhuus, Herzhorner Rhin 21, 21 Uhr: John Galonsy Band rockt das Poppenhuus, im Glückstädter Kulturmärz, Veranstalter: Poppenhuss, Info: www.kulturmaerz.de

17.03.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Die Klassiker – aus 25 Jahren", Comedy mit Herrn Holm, Eintritt: 28,69 Euro (bei Online-Buchung, inkl. Gebühren, Schüler/Studenten: 25,39 Euro), Karten unter Tel. (04121) 61189

18.03.18
Elmshorn - Roter Pavillon

Roter Pavillon am Regio Klinikum, Agnes-Karll-Allee, 15 Uhr: Konzert von "Wechselbeat", Akustik-Pop-Klassiker, Eintritt frei, Veranst.: Förderverein für Menschen im Krankenhaus Elmshorn e.V.

18.03.18
Itzehoe - Hagebaumarkt

Hagebaumarkt, Emmy-Noether-Straße 2: Flohmarkt, Infos unter Tel. (04821) 4700, Veranst.: Flohmarkt Horst, mehr auf www.flohmarkt-horst.de

18.03.18
Bilsen - Bananen-Willi

Bananen-Willi, Beim Denkmal 2: Flohmarkt, Infos unter Tel. (04821) 4700, Veranst.: Flohmarkt Horst, mehr auf www.flohmarkt-horst.de

18.03.18
Itzehoe - Hagebaumarkt

Hagebaumarkt, Emmy-Noether-Straße 2: Flohmarkt, Infos unter Tel. (04821) 4700, Veranst.: Flohmarkt Horst, www.flohmarkt-horst.de

18.03.18
Elmshorn - Dittchenbühne

Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 16 Uhr: "Die Physiker", Komödie von Friedrich Dürrenmatt, Regie: Klaus Falkhausen, Eintritt: 15 Euro, Infos zu Karten unter Tel. (04121) 89710

18.03.18
Rellingen - Mercedes Burmester

Mercedes Burmester, Hauptstraße: Flohmarkt, Veranst.: Groneberg Veranstaltungen, Infos unter Tel. (04121) 4752808 (Mi. bis Fr., 9 bis 12 Uhr), www.nord-flohmarkt.de

18.03.18
Itzehoe - Theater

theater itzehoe, Theaterplatz 1, Studio, 11.15 Uhr: "Das zweite Ich", zur Produktion "Bestie Mensch" und zum Puppenspiel zu Gast sind Gero John und Sebastian Kautz, im Rahmen der Reihe "Theater-Forum", Eintritt frei, in der Pause wird ein FreundeForumFrühstück gegen Kostenbeitrag angeboten, Anmeld. unter Tel. (04821) 670931

18.03.18
Engelbrechtsche Wildnis - Poppenhuus

Poppenhuus, Herzhorner Rhin 21, 11-17 Uhr: Ostermarkt, im Glückstädter Kulturmärz, Veranstalter: Poppenhuus

Zur Suche ...
Foto Lupe
Foto: Strandmann

Jedes Detail zählt

Termine durchsuchen

Stellen Sie unsere Datenbank auf den Kopf. Über eine genauere Suche in den Veranstaltungen können Sie beispielsweise nach Orten filtern. Hier geht's zur Suche in den Veranstaltungen der Region...

Veranstaltung einsenden

Veranstaltungsredaktion

Ich freue mich auf Post

Diese Übersicht kann nie groß genug sein. Interessante Vorträge, schöne Feste, spannende Konzerte oder tolle Flohmärkte - unser Veranstaltungskalender für die Region möchte Ihnen Angebote machen, bei denen es sich lohnt, vorbeizuschauen. Sie haben einen Termin, der in dieser Liste nicht fehlen sollte? Melden Sie sich bei mir, ich bin Ihr Ansprechpartner in der Veranstaltungsredaktion: Sascha Urbatzka, Tel. (04121) 2673-17, E-Mail: urbatzka[at]holsteiner-allgemeine.de