"Die Jungs im Herbst": Hardy Krüger jr. eröffnet die Schauspiel-Saison

Neue Spielzeit im Stadttheater

Zum Programm des Stadttheaters Elmshorn...
Foto: Anatol Kotte

Der Waisenjunge Tom und sein Freund Huckleberry Finn sind erwachsen geworden. Nun treffen sich Thomas Gray und Henry Finnegan am Ufer des Mississippi wieder. Hardy Krüger jr. und Stephan Benson (Foto) sind "Die Jungs im Herbst", die zum Auftakt der Stadttheater-Saison am 29. September 2018 zu Gast in Elmshorn sind. Mit dem Schauspiel von Bernard Sabath stehen sie am 3. Oktober 2018 ein weiteres Mal auf der Stadttheater-Bühne. Die bietet aber in der neuen Spielzeit auch vielen weiteren tollen Darstellern, Musikern, Kabarettisten und Comedians Platz für unterhaltsame Auftritte. Von Max Tidof und Heiner Lauterbach, über Wolfgang Trepper und Rüdiger Hoffmann bis zu Anna Haentjens, Salut Salon oder die Elmshorner Speeldeel – das Programm ist voller Abwechslung. Alle Termine und Auftritte gibt es nicht nur unten auf dieser Seite in unserem Veranstaltungskalender, sondern auch direkt auf der Seite des Stadttheaters Elmshorn.

(Von Mario Meisberger, 13.09.18, 12:35 Uhr)

Die gesamte Liste

Veranstaltungen auf einen Blick

22.11.18
Elmshorn - Stadtbücherei

Stadtbücherei, Königstraße 56, 19.30 Uhr: "Der Schimmelreiter – Graphic Novel Lesung", Multimedialesung mit dem Hamburger Comiczeichner Jens Natter, im Rahmen der Reihe "Elmshorn liest 2018", in diesem Jahr zum Buch "Sturm und Stille" von Jochen Missfeldt, Karten im Vorverkauf bei der Stadtbücherei

23.11.18
Lutzhorn - Gemeindezentrum

Gemeindezentrum, Grotenkamp 1, 20 Uhr: "Dicke Luft in Rönnekamp", Lustspiel von Jens Exler, Elmshorner Speeldeel, mehr Infos zu Karten auf www.speeldeel.de

23.11.18
Elmshorn - Haus 13

Haus 13, Adolfstraße 13, 20 Uhr: 6. Poetry Slam im Haus 13, Leitung: Stefan Schwarck, Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189, oder auf www.haus13.de

23.11.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "ABBA macht glücklich!", Abend mit Carolin Fortenbacher, u.a., Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

23.11.18
Elmshorn - Roter Pavillon

Roter Pavillon am Regio Klinikum, Agnes-Karll-Allee, 15 Uhr: Lesung aus "Sturm und Stille", mit musikalischem Rahmenprogramm, Eintritt frei, im Rahmen der Reihe "Elmshorn liest 2018", in diesem Jahr zum Buch "Sturm und Stille" von Jochen Missfeldt

23.11.18
Elmshorn - Stiftskirche

Stiftskirche, Friedensallee/Ecke Ost-West-Brücke, 19 Uhr: Lesung, Musik und Bilder, zuvor ab 18 Uhr: Bücherflohmarkt in der Kirche, Eintritt frei, im Rahmen der Reihe "Elmshorn liest 2018", in diesem Jahr zum Buch "Sturm und Stille" von Jochen Missfeldt

23.11.18
Ellerhoop - "Das Knopf"

"Das Knopf – die Veranstalterei", Dorfstraße 20, 20 Uhr: Konzert von Steve K., Oldies, Rock und Pop, Infos zu Karten unter Tel. (04120) 7083613

24.11.18
Tornesch - Pomm 91

Pomm 91, Pommernstraße, 19.30 Uhr: "Botox ist auch keine Lösung", Mädelsabend mit Bibi Maaß, Comedy für Frauen, Eintritt: 10 Euro (VVK), 15 Euro (AK), Karten u.a. im Fahrradladen Eisenross in Tornesch, im Tabakstübchen Jaeger in Uetersen, Einlass ab 19 Uhr, Veranst.: To All

24.11.18
Elmshorn - Bismarckschule

Bismarckschule, Bismarckstraße, Aula, 19 Uhr: "Aus dem Ruder gelaufen", Szenencollage von Thorsten Böhner, es spielt das Interkulturelle Theater DOGUS

24.11.18
Elmshorn - Haus 13

Haus 13, Adolfstraße 13, 20 Uhr: Konzert des Akkordeontrios Handregal, Klassik, Jazz, Tango-, Balkan- und Weltmusik, mit Susanne Drdack, Helena Meyer und Thomas Wamsat, Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189, oder auf www.haus13.de

24.11.18
Barmstedt - Kulturschusterei

Kulturschusterei, Am Markt, 20 Uhr: "Feen brauchen furchtbar viel Musik!", Feen in Absinth, mehr Infos und Karten auf www.kulturschusterei.de

24.11.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Weihnachtsbengel", Kabarett mit Alma Hoppe, Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

24.11.18
Kellinghusen - Ulmenhofschule

Ulmenhofschule, Otto-Ralfs-Straße 1a, 20 Uhr: Konzert von Erja Lyytinen, Veranst.: PEP Kulturverein, mehr Infos auf www.pep-kulturverein.de

24.11.18
Elmshorn - Café Lykke

Café Lykke, Alter Markt 18, 10 bis 12 Uhr: Lesung mit Antonia und Joszi Sorokowski, dazu Frühstück, im Rahmen der Reihe "Elmshorn liest 2018", in diesem Jahr zum Buch "Sturm und Stille" von Jochen Missfeldt, Anmeld. für das Frühstück unter Tel. (04121) 7807672

24.11.18
Elmshorn - Sparkasse

Sparkasse, Königstraße, Eingang Probstendamm, 13 Uhr: Lesung mit Autor Jochen Missfeldt aus "Sturm und Stille", mit musikalischem Rahmenprogramm, im Rahmen der Reihe "Elmshorn liest 2018", in diesem Jahr zum Buch "Sturm und Stille" von Jochen Missfeldt, Karten im Vorverkauf in der Buchhandlung Heymann und im Amt für Kultur und Weiterbildung

25.11.18
Heist - Lindenhof

Lindenhof, Großer Ring 7, 16 Uhr: "Dicke Luft in Rönnekamp", Lustspiel von Jens Exler, Elmshorner Speeldeel, mehr Infos zu Karten auf www.speeldeel.de

25.11.18
Uetersen - Museumsscheune

Museumsscheune, Heidgrabener Straße, 15 Uhr: Lesung mit Torben Kuhlmann zur Ausstellung "Geniale Mäuse", Bilderbuchwelten

25.11.18
Barmstedt - Restaurant "Zum Pilz"

Restaurant "Zum Pilz", Düsterlohe 44, 21 Uhr: "Feldermäuse und Eulen – Die Jäger der Nacht", Bericht von Katja Erber und Hans-Jürgen Raddatz über die Eulen- und Fledermausarten, danach geht es mit Detektoren bei Dämmerung in den Wald, Eintritt frei, Veranst.: NABU Barmstedt

25.11.18
Elmshorn - Bismarckschule

Bismarckschule, Bismarckstraße, Aula, 16 Uhr: "Aus dem Ruder gelaufen", Szenencollage von Thorsten Böhner, es spielt das Interkulturelle Theater DOGUS

25.11.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 19 Uhr: "Behind Blue Eyes – die 22 Jahre Jubiläumstour", Gustav Peter Wöhler Band, Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

Zur Suche ...
Foto Lupe
Foto: Strandmann

Jedes Detail zählt

Termine durchsuchen

Stellen Sie unsere Datenbank auf den Kopf. Über eine genauere Suche in den Veranstaltungen können Sie beispielsweise nach Orten filtern. Hier geht's zur Suche in den Veranstaltungen der Region...

Veranstaltung einsenden

Veranstaltungsredaktion

Ich freue mich auf Post

Diese Übersicht kann nie groß genug sein. Interessante Vorträge, schöne Feste, spannende Konzerte oder tolle Flohmärkte - unser Veranstaltungskalender für die Region möchte Ihnen Angebote machen, bei denen es sich lohnt, vorbeizuschauen. Sie haben einen Termin, der in dieser Liste nicht fehlen sollte? Melden Sie sich bei mir, ich bin Ihr Ansprechpartner in der Veranstaltungsredaktion: Sascha Urbatzka, Tel. (04121) 2673-17, E-Mail: urbatzka[at]holsteiner-allgemeine.de