"Die Jungs im Herbst": Hardy Krüger jr. eröffnet die Schauspiel-Saison

Neue Spielzeit im Stadttheater

Zum Programm des Stadttheaters Elmshorn...
Foto: Anatol Kotte

Der Waisenjunge Tom und sein Freund Huckleberry Finn sind erwachsen geworden. Nun treffen sich Thomas Gray und Henry Finnegan am Ufer des Mississippi wieder. Hardy Krüger jr. und Stephan Benson (Foto) sind "Die Jungs im Herbst", die zum Auftakt der Stadttheater-Saison am 29. September 2018 zu Gast in Elmshorn sind. Mit dem Schauspiel von Bernard Sabath stehen sie am 3. Oktober 2018 ein weiteres Mal auf der Stadttheater-Bühne. Die bietet aber in der neuen Spielzeit auch vielen weiteren tollen Darstellern, Musikern, Kabarettisten und Comedians Platz für unterhaltsame Auftritte. Von Max Tidof und Heiner Lauterbach, über Wolfgang Trepper und Rüdiger Hoffmann bis zu Anna Haentjens, Salut Salon oder die Elmshorner Speeldeel – das Programm ist voller Abwechslung. Alle Termine und Auftritte gibt es nicht nur unten auf dieser Seite in unserem Veranstaltungskalender, sondern auch direkt auf der Seite des Stadttheaters Elmshorn.

(Von Mario Meisberger, 13.09.18, 12:35 Uhr)

Die gesamte Liste

Veranstaltungen auf einen Blick

26.11.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Wir sind die Neuen", Komödie von Ralf Westhoff, mit Winfried Glatzeder, Claudia Rieschel, u.a., Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

27.11.18
Klein Nordende - Töverhuus

Töverhuus, Dorfstraße, 20 Uhr: "Wiehnachten för Oor un Oog", plattdeutsche Lesung mit Norbert Radzanowski, Töverhuus ab 18.30 Uhr geöffnet, Karten für die Lesungen nur im Jahres-Abonnement (Preis: 75 Euro), Infos dazu im Töverhuus, Tel. (04121) 93015

27.11.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Wechselspiel der Liebe", Musical von Claus Beling, mit Angelika Milster, u.a., Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

27.11.18
Itzehoe - Theater

theater itzehoe, Theaterplatz 1, Studio, 9 und 11 Uhr: "Pandora und der phänomenale Mr. Philby", Lesung mit Autorin Sabine Ludwig, ab 10 Jahre, Infos zu Karten über die Theaterkasse, Tel. (04821) 670931 oder auf www.theater-itzehoe.de

28.11.18
Itzehoe - Theater

theater itzehoe, Theaterplatz 1, 19.30 Uhr: "Schwanensee", Ballettklassiker für die ganze Familie, präsentiert vom russischen Ballettfestival Moskau, Infos zu Karten über die Theaterkasse, Tel. (04821) 670931 oder auf www.theater-itzehoe.de

29.11.18
Barmstedt - Rathaus

Rathaus, Am Markt 1, Zimmer 1.15, 14 bis 16 Uhr: Beratung des Pflegestützpunktes im Kreis Pinneberg, Anmeld. nicht erforderlich, Infos unter Tel. (04101) 555464

29.11.18
Horst - Grundschule Op de Host

Grundschule Op de Host, Birkenweg, 15 Uhr: Spieliothek-mobil e.V.

29.11.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Nathan der Weise", Schauspiel von Gotthold Ephraim Lessing, mit Peter Kremer, Laura Antonella Rauch, u.a., Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

30.11.18
Horst - VfR Clubheim

VfR Clubheim, Heisterender Chaussee, 19.30 Uhr: Skatabend

30.11.18
Elmshorn - Dittchenbühne

Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 16.30 Uhr: "König Drosselbart", Weihnachtsmärchen nach den Brüdern Grimm, Premiere, Infos zu Karten unter Tel. (04121) 89710

01.12.18
Haselau - Anne Clasen

Anne Clasen, Klavier und Rezitation, Altendeicher Chaussee 58/60, 15 Uhr: "Die Schneekönigin", Märchen von Hans Christian Andersen, und Klavierstücke von César Franck, Märchen mit Musik im Advent, in der Reihe "Kultur vor dem Alten Deich", Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten, um Anmeld. unter Tel. (04129) 1021 wird gebeten, auch am So., 02.12., 15 Uhr

01.12.18
Horst - Restaurant Lorado Grande

Restaurant Lorado Grande, Bahnhofstraße, 12 Uhr: Jahreshauptversammlung des SoVD Ortsvereins Horst

01.12.18
Horst - Jacob-Struve-Schule

Jacob-Struve-Schule, Heisterender Weg, 15 Uhr: Theateraufführung für die Senioren der Gemeinde, Veranst.: Gemeinde Horst und AG für soziale Aufgaben

01.12.18
Barmstedt - Kulturschusterei

Kulturschusterei, Am Markt, 21.30 Uhr: "Achtung-Baby, the ultimate tribute to U2", mehr Infos und Karten auf www.kulturschusterei.de

01.12.18
Elmshorn - DRK-Veranstaltungszentrum

DRK-Veranstaltungszentrum, Gärtnerstraße 12, 15 Uhr: "Das 18. und 19. Jahrhundert im Gebiet der Grafschaft Rantzau, Teil 3 des geschichtlichen Überblicks", Vortrag von Michael Theilig, Eintritt frei, Veranst.: Vereinigung für Familienkunde Elmshorn

01.12.18
Elmshorn - Dittchenbühne

Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 14 und 16.30 Uhr: "König Drosselbart", Weihnachtsmärchen nach den Brüdern Grimm, Infos zu Karten unter Tel. (04121) 89710, auch am So., 02.12., 14 und 16.30 Uhr

01.12.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Chlorreiche Tage", mit Bademeister Schaluppke, Karten über die Theaterkasse, Tel. (04121) 61189

01.12.18
Itzehoe - Theater

theater itzehoe, Theaterplatz 1, Studio, 19.30 Uhr: Konzert der "Traditional Old Merry Tale Jazzband", "A little Christmas"-Programm, Veranst.: Jazz Club Itzehoe, Infos zu Karten über die Theaterkasse, Tel. (04821) 670931 oder auf www.theater-itzehoe.de

02.12.18
Itzehoe - Hablik-Haus

Hablik-Haus, Talstraße 14, 11 bis 17 Uhr: Besichtigung der Hablik-Wandmalereien im ehemaligen Hablik-Haus, Führung zu jeder vollen Stunde

02.12.18
Elmshorn - Roter Pavillon

Roter Pavillon am Regio Klinikum, Agnes-Karll-Allee, 15 Uhr: "Christmas is coming", Konzert des englischen Liedermachers Paul Eastham, im Rahmen der Reihe "Kultur im Roten Pavillon", Eintritt frei, Veranst.: Förderverein für Menschen im Krankenhaus Elmshorn e.V.

Zur Suche ...
Foto Lupe
Foto: Strandmann

Jedes Detail zählt

Termine durchsuchen

Stellen Sie unsere Datenbank auf den Kopf. Über eine genauere Suche in den Veranstaltungen können Sie beispielsweise nach Orten filtern. Hier geht's zur Suche in den Veranstaltungen der Region...

Veranstaltung einsenden

Veranstaltungsredaktion

Ich freue mich auf Post

Diese Übersicht kann nie groß genug sein. Interessante Vorträge, schöne Feste, spannende Konzerte oder tolle Flohmärkte - unser Veranstaltungskalender für die Region möchte Ihnen Angebote machen, bei denen es sich lohnt, vorbeizuschauen. Sie haben einen Termin, der in dieser Liste nicht fehlen sollte? Melden Sie sich bei mir, ich bin Ihr Ansprechpartner in der Veranstaltungsredaktion: Sascha Urbatzka, Tel. (04121) 2673-17, E-Mail: urbatzka[at]holsteiner-allgemeine.de