Der Verein "Jazz in Glückstadt" lädt zur 7. Nacht des Jazz am 26. Mai ein

Sechs Bands an sechs Spielorten

Foto Cole Chandler Quartet
Foto: Cole Chandler Quartet

Jazz in vielen Facetten – darauf dürfen sich die Besucher der 7. Nacht des Jazz in der Elbestadt freuen, die der Verein "„Jazz in Glückstadt" am Sonnabend, 26. Mai 2018, veranstaltet. Sechs Bands an sechs Spielstätten bieten beste Unterhaltung. Den Auftakt übernehmen die Bigband der Musikschule Glückstadt, die um 19 Uhr im Wasmer-Palais an der Königstraße aufspielt, und die Formation "Cookbook", die zur gleichen Zeit das Detlefsen-Museum mit Hardbop in der Tradition der Orgel-Combos der 50er und 60er Jahre füllt. Weitere Höhepunkte der Jazz-Nacht sind die "Forsonics" aus Köln (ab 20.30 Uhr im Ratskeller), das Hamburger "Beatrice-Asare-Trio" (ab 19.30 Uhr in der Bücherstube am Fleth) und "The Cole Chandler Quartet" (ab 20 Uhr im Ratssaal) sowie "Mc Ebel's Lucky Punch" (ab 19.30 Uhr im Kleinen Heinrich). Die komplette Terminübersicht gibt es hier zum Download...

Karten gibt es im Vorverkauf in der Bücherstube am Fleth, Am Fleth 30, Tel. (04124) 937546 und in der Tourist Information, Große Nübelstraße 31, Tel. (04124) 937585. Weitere Infos gibt es unter www.jazzinglueckstadt.de

(Von Mario Meisberger, 15.05.18, 12:10 Uhr)

Die gesamte Liste

Veranstaltungen auf einen Blick

Zur Suche ...
Foto Lupe
Foto: Strandmann

Jedes Detail zählt

Termine durchsuchen

Stellen Sie unsere Datenbank auf den Kopf. Über eine genauere Suche in den Veranstaltungen können Sie beispielsweise nach Orten filtern. Hier geht's zur Suche in den Veranstaltungen der Region...

Veranstaltung einsenden

Veranstaltungsredaktion

Ich freue mich auf Post

Diese Übersicht kann nie groß genug sein. Interessante Vorträge, schöne Feste, spannende Konzerte oder tolle Flohmärkte - unser Veranstaltungskalender für die Region möchte Ihnen Angebote machen, bei denen es sich lohnt, vorbeizuschauen. Sie haben einen Termin, der in dieser Liste nicht fehlen sollte? Melden Sie sich bei mir, ich bin Ihr Ansprechpartner in der Veranstaltungsredaktion: Sascha Urbatzka, Tel. (04121) 2673-17, E-Mail: urbatzka[at]holsteiner-allgemeine.de