Über 50 Veranstaltungen/Filmemacher Michael Söth zu Gast im Kino

Deichbullen ermitteln im Kulturmärz

Foto Deichbullen Michael Söth Kulturmärz Glückstadt
Foto: Michael Söth

Theater, Film, Live-Musik, Lesungen, Ausstellungen – mit mehr als 50 Veranstaltungen ist der Glückstädter Kulturmärz wieder voller Abwechslung. Los geht es am 2. März 2018, wenn die Glückstädter Speeldeel mit ihrem neuen Stück "Un baven wahnen Engel" im Tivoli auftritt. Am gleichen Abend singt Andreas Viebrock im Wasmer-Palais "Lieder von Reinhard Mey".

Doch auch nach dem Auftaktabend bietet der Kulturmärz beste Unterhaltung, beispielsweise mit dem norddeutschen Filmemacher Michael Söth und den "Deichbullen" am 17. März 2018 im Alten Kino, oder mit "Chapeau Manouche", die am 3. März 2018 zu Sinti Swing aus Oldenburg in den Ratskeller einladen. Das komplette Programm gibt es hier zum Herunterladen...

 

(Von M. Meisberger, 15.02.18, 13:20 Uhr)

Die gesamte Liste

Veranstaltungen auf einen Blick

28.02.18
Elmshorn - AWO Ortsverein

AWO Ortsverein, Mittelweg, 14.30 Uhr: "Klönen in der AWO", Veranst.: Wanderbewegung des Kreises Pinneberg e.V., Kaffee Einkehr, Anmeld. bei Wanderführerin Sabine Weiße, Tel.: (04121) 469290

28.02.18
Kreis Pinneberg - Wanderung

Wanderbewegung des Kreises Pinneberg e.V., Wanderung mit Boßeln in der Wittenbergener Heide (Rissen), ca. 10-12 km, Treffen um 10.30 Uhr, S-Bahnhof Blankenese, Mittags Einkehr am Ende, Anmeld. bei Wanderführerin Marion Bruhn, Tel.: (040) 6901101

28.02.18
Elmshorn - Kinder- und Jugendhaus Krückaupark

Kinder- und Jugendhaus Krückaupark (zurzeit Pausenhalle der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule), ab 15 Uhr: Töpfern, Basteln und türkisch Kochen, Infos unter Tel.: (0151) 45760671

28.02.18
Elmshorn - Haus 13

Haus 13, Adolfstraße, 20 Uhr: "Impro-Show", Steife Brise, Eintritt: 20,99 Euro (bei Online-Buchung, inkl. Gebühren, Schüler/Studenten: 17,69 Euro), Karten unter Tel. (04121) 61189

28.02.18
Uetersen - Gaststätte "Zur Erholung"

Gaststätte "Zur Erholung", Mühlenstraße, 20 Uhr: "De Geist ut de Lamp", Komödie in drei Akten von Andreas Keßner, es spielt die "Elmshorner Speeldeel", Karten in der Gaststätte unter Tel. (04122) 2592

01.03.18
Tornesch - Wohn- u. Servicezentrum

Wohn- u. Servicezentrum der AWO, Friedrichstr. 2-4, 18.30-20 Uhr: Treffen der Selbsthilfegruppe für Lip- u. Lymphpatienten, jeden 1. Donnerstag im Monat, Info unter Tel. (04123) 6522

01.03.18
Moorrege - Grando Sukredo

Grando Sukredo, An'n Himmelsbarg, 19.30 Uhr: Bürger-Stammtisch der BI Gegenwind und SPD Moorrege, immer am 1. Donnerstag im Monat

01.03.18
Elmshorn - Frauentreff

Frauentreff, Kirchenstr. 7, 15 bis 17 Uhr: Interkulturelles Frauencafé, Leitung: Jutta Orzegowski und Maike Weber, Kinder willkommen, Teilnahme kostenfrei, keine Anmeld. erforderlich

01.03.18
Tornesch - Sternwarte

Sternwarte, Klaus-Groth-Str. 11, 20 Uhr: Himmelsbeobachtung für Jedermann, Veranstaltung im Rahmen der "Tornescher Astronächte" des Regionale Volks- und Schulsternwarte Tornesch e.V.

01.03.18
Elmshorn - Kinder- und Jugendhaus Krückaupark

Kinder- und Jugendhaus Krückaupark (zurzeit Pausenhalle der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule), ab 15.30 Uhr: Kosmetik: Handcreme selber machen und Nudelalarm, Infos unter Tel.: (0151) 45760671

01.03.18
Elmshorn - Dittchenbühne

Dittchenbühne, Hermann-Sudermann-Allee 50, 20 Uhr: "Die Physiker", Komödie von Friedrich Dürrenmatt, Regie: Klaus Falkhausen, Eintritt: 15 Euro, Infos zu Karten unter Tel. (04121) 89710

01.03.18
Itzehoe - Theater

theater itzehoe, Theaterplatz 1, 19.30 Uhr: "Drei Schwestern", Schauspiel von Anton Tschechow, mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater, Eintritt: 14 bis 26 Euro (zzgl. 10 Prozent VVK-Gebühr, erhöhte Abendkassenpreise), Karten unter Tel. (04821) 670931

02.03.18
Elmshorn - Kinder- und Jugendhaus Krückaupark

Kinder- und Jugendhaus Krückaupark (zurzeit Pausenhalle der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule), ab 16 Uhr: Kochen und Billardturnier, Infos unter Tel.: (0151) 45760671

02.03.18
Heidgraben - Markttreff

Markttreff, Bürgermeister-Tesch-Straße, 20 Uhr: "Spektakel bi Chrischan", Stück der Heidgrabener Theatergruppe "Theoter op platt", Karten im Markttreff

02.03.18
Elmshorn - Frauentreff

Frauentreff, Kirchenstr. 7, 12.30 bis 17.30 Uhr: "Stark in schwierigen Situationen und Krisen", Leitung: Ilona Winkler, Dipl.-Sozialwirtin, Resilienzcoach, Anmeld. unter Tel. (04121) 6628

02.03.18
Barmstedt - Restaurant "Zum Bootssteg"

Restaurant "Zum Bootssteg", Rantzauer See, 19.30 Uhr: Jahreshauptversammlung des NABU Barmstedt, u.a. mit Jahresbericht, Wahl des 1. Vorsitzenden, danach: Vortrag über den Star-Vogel des Jahres 2018

02.03.18
Wulfsmoor - Dorfgemeinschaftshaus

Dorfgemeinschaftshaus, Knöller Damm, 19.30 Uhr: "De Grillvereen un ehr rodet Auto", Stück von Carsten Lögering, es spielt die Hohenfelder Speeldeel, Karten an der Abendkasse

02.03.18
Glückstadt - Ballhaus Tivoli

Ballhaus Tivoli, An der Chaussee 16, 19 Uhr: Mehlbüddel und Theater – "Un baven wahnen Engel", Glückstädter Speeldeel, Reservierung: (04124) 937340

02.03.18
Glückstadt - Wasmer-Palais

Wasmer-Palais, Königstraße 36, 20 Uhr: Andreas Viebrock singt Lieder von Reinhard Mey, Liederabendmit Klavier und Gesang, im Glückstädter Kulturmärz, Eintritt: Spenden zugunsten der Musikschule Glückstadt

02.03.18
Elmshorn - Stadttheater

Stadttheater, Klostersande 30, 20 Uhr: "Licence To Swing", Bond-Melodien und mehr im Swing-Gewand, mit Tom Gaebel, Eintritt: ab 38,59 Euro (bei Online-Buchung, inkl. Gebühren, Schüler/Studenten: ab 34,19 Euro), Karten unter Tel. (04121) 61189

Zur Suche ...
Foto Lupe
Foto: Strandmann

Jedes Detail zählt

Termine durchsuchen

Stellen Sie unsere Datenbank auf den Kopf. Über eine genauere Suche in den Veranstaltungen können Sie beispielsweise nach Orten filtern. Hier geht's zur Suche in den Veranstaltungen der Region...

Veranstaltung einsenden

Veranstaltungsredaktion

Ich freue mich auf Post

Diese Übersicht kann nie groß genug sein. Interessante Vorträge, schöne Feste, spannende Konzerte oder tolle Flohmärkte - unser Veranstaltungskalender für die Region möchte Ihnen Angebote machen, bei denen es sich lohnt, vorbeizuschauen. Sie haben einen Termin, der in dieser Liste nicht fehlen sollte? Melden Sie sich bei mir, ich bin Ihr Ansprechpartner in der Veranstaltungsredaktion: Sascha Urbatzka, Tel. (04121) 2673-17, E-Mail: urbatzka[at]holsteiner-allgemeine.de