Moin Jobfinder

Blitzeinschlag zerstört Ampel in Elmshorn

Kreuzung Wittenberger Straße/Köllner Chaussee: Kreisverwaltung bittet um besondere Vorsicht

Die Ampel an der Kreuzung Wittenberger Straße/Köllner Chaussee ist ausgefallen. (Archivfoto: Strandmann)

Elmshorn (jhf) Ein Blitzeinschlag hat am Wochenende, 3. oder 4. Juli, die Ampelanlage in Elmshorn an der Kreuzung Wittenberger Straße/Köllner Chaussee lahmgelegt. Sie ist seither ausgefallen. Die Kreisverwaltung rechnet damit, dass sie erst am Freitag, 8. Juli, wieder in Betrieb genommen wird. Die Ampel kann nicht repariert werden. Daher muss die Steuerung ausgetauscht werden.

Die Kreuzung wird zu allen Tageszeiten und trotz der Ferien stark befahren. Das Kreishaus bittet daher alle Verkehrsteilnehmer, sich zurzeit besonders vorsichtig und rücksichtsvoll zu verhalten. Autofahrer sollen auch Personen, die zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind, das Überqueren der Straße ermöglichen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.