Caterer: Rückzug aus Bismarck- und Elsa-Brändström-Schule

Cafeteria-Vereine übernehmen Mensen an Gymnasien in Elmshorn

Auch die Mensa an der Bismarckschule soll künftig vom Cafeteria-Verein betrieben werden. (Archivfoto: Rainer Strandmann)

Elmshorn (jhf) Neuordnung des Mensabetriebs an den Elmshorner Schulen: Das Unternehmen Campus Catering (CC) wird die Bismarckschule und die Elsa-Brändström-Schule (EBS) ab Oktober nicht mehr mit Mahlzeiten beliefern, weil es sich um ein Minusgeschäft handelt. Stattdessen springen die Cafeteria-Vereine ein, an der Bismarckschule nur mit einer Frühstücks- und einer Zwischenverpflegung, an der EBS auch mit einem Mittagessen. An der Boje-C.-Steffen-Gemeinschaftsschule wird CC nach den Herbstferien nur noch Lunchpakete ausgeben. Die Gemeinschaftsschulen Erich Kästner und Anne-Frank wird das Unternehmen weiterhin wie gewohnt mit Mittagessen versorgen und dort Kioske betreiben. Der Schulausschuss stimmte diesem Schritt am Dienstag zu, teilte Stadtrat Dirk Moritz mit.

Defizit von 900 bis 1000 Euro pro Tag

Zurzeit verzeichnet CC stadtweit pro Tag ein Defizit von 900 bis 1000 Euro, teilte Geschäftsführer Jürgen Kleinhans auf Anfrage mit. Hauptgrund ist aus Sicht von Kleinhans die Umstellung der Gymnasien auf von der acht- auf die neunjährige Laufbahn zum Abitur (G9). Durch den Wegfall des Nachmittagsunterrichts in den unteren Jahrgängen äßen die Schüler lieber zuhause Mittag, erläutert Moritz. Dieser Umstand zwang den Caterer wirtschaftlich in die Knie. An den Gymnasien werden täglich drei bis zehn Mahlzeiten verkauft, an den anderen Schulen dagegen teils erheblich mehr.

Caterer hofft auf Ergebnis von Plus-Minus-Null

Die Stadt bezuschusste den Caterer im Schuljahr 2020/21. Doch seit Beginn des neuen Schuljahrs floss kein Geld mehr. Kleinhans begrüßt den Rückzug aus den Gymnasien: "Es ist eine vernünftige Lösung. Wir laufen damit noch nicht im grünen Bereich, können aber mit geringen Verlusten leben." Er rechnet künftig mit einem Nullsummen-Geschäft.

  • Elmshorner Stadtmagazin

    Elmshorner Stadtmagazin 2022 23

  • 880 Jahre Elmshorn

    880 Jahre Elmshorn 2021 34