Moin Jobfinder

Glückstadt: Angler entdeckt Weltkriegs-Granate im Teich

Kampfmittelräumdienst rückt in den Stadtpark aus

Im Glückstädter Stadtpark wurde eine Granate gefunden. (Archiv: Holsteiner Allgemeine)

Glückstadt (jhf) Eine echte amerikanische MK2-Granate aus dem Zweiten Weltkrieg hat ein Angler am Sonntag, 11. Juni 2023, in einem Teich im Glückstädter Stadtpark gefunden. Wie die Polizei berichtete, bemerkte der Mann im Gewässer das "zarte Schimmern" der Waffe. Er machte alles richtig und rührte die Granate nicht an, sondern meldete den Fund umgehend. Die Polizei fotografierte den Gegenstand und schickte das Bild dem Kampfmittelräumdienst, der sofort ausrückte. Während Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Glückstadt den Stadtpark absperrten, sicherte die Experten die Granate.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.