Moin Jobfinder

Mini-Wimbledon zu Gast beim Lawn-Tennis-Club Elmshorn

Wettkampf für Kinder und Jugend-Sommer-Camp gut besucht

Beim Sommer-Camp standen viele Gruppenspiele auf dem Programm. (Foto: LTCE)

Die Kinder hatten beim Sommer-Camp des Lawn-Tennis-Clubs Elmshorn viel Spaß. (Foto: LTCE)

Elmshorn (jhf) Die Krückaustadt war jüngst Austragungsort eines Mini Grand Slam Turniers. Mit einer Serie von fünf Wettbewerben nach dem Vorbild der Women’s Tennis Association (WTA) und Association of Tennis Professionals (ATP) sollen Kinder an den Tennis herangeführt werden. Nachdem die Mädchen und Jungen beim TC Alsterquelle bereits die "Australian Open" nachspielten und beim TSC Glashütte die "French Open" austrugen, stand beim Lawn-Tennis-Club Elmshorn (LTCE) "Wimbledon" auf dem Spielplan, wie Sprecher Hans-Jürgen Hansen mitteilte.

Lauri Schoof und Bjarne Laub zeigten sich erfolgreich

Zwölf Zweier-Teams der Jahrgänge 2013 und jünger (U7 – U9) aus verschiedenen Vereinen der näheren Umgebung traten zu Einzel- und Doppelspielen im Kleinfeld, einem Fitlighttrainings-Parcours und der sportstation an. Zahlreiche Helfer aus der LTCE-Tennisjugend sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Die vielen Zuschauer spendeten immer wieder Applaus. Der Gastgeber zeigte sich besonders sich über das LTCE-Team Lauri Schoof und Bjarne Laub erfreut, die sich bei den „Großen“ durchsetzten.

30 Kinder bei Jugend-Sommer-Camp

Anschließend blieb nicht viel Zeit zum Durchatmen. An einem Jugend-Sommer-Camp der Tennisschule im LTCE nahmen 30 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahre teil. Das Trainerteam unter Leitung von Chefcoach Martin Hausmann-von Hunoltstein bot ihnen eine Woche lang ein abwechslungsreiches Programm. Die Kinder lernten und verfestigten die Tennistechnik. Gruppenspiele sollten die Kondition und
Koordination fördern. Besonders beliebt war das Tennis-Biathlon.

Minigolf und Bowling auf dem Programm

Abgesehen von dem Tennisprogramm spielten die Kids auf der LTCE-Anlage Minigolf und besuchten eine Bowlingbahn an der Hamburger Straße. Ein Turnier mit 20 Teilnehmern der Tennisabteilung des SV
Lieth bildete den krönenden Abschluss der Woche. Ein weiteres Jugend-Sommer-Camp ist für das Ende der Schulferien vom 8. bis 12. August geplant.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.