Barmstedter Dancingchixs sind Deutsche Vizemeister

BMTV-Tänzerinnen feiern Erfolg in Nordrhein-Westfalen

Jubel: Die Dancingchixs des BMTV errangen bei der Deutschen Meisterschaft der StreetDanceFactory in Nordrhein-Westfalen Platz 2. (Foto: BMTV)

Barmstedt (jhf) Großer Erfolg für die Hip-Hop-Gruppe des Barmstedter MTV: Die Dancingchixs sind bei der Deutschen Meisterschaft der Tanzorganisation StreetDanceFactory in Dinslaken (Nordrhein-Westfalen) Deutsche Vizemeister  geworden. „Die Tränen sind vor Freude geflossen. Das viele Training und die ganze Arbeit haben sich ausgezahlt", berichtete Liza Brink, die die Gruppe zusammen mit Maja Büttner trainiert.

Sie haben die Bühne gerockt

Das Team aus 18 Mädchen im Alter von zwölf bis 15 Jahren war gegen sieben weitere starke Gruppen in der Kategorie Junior 1 – Showcase angetreten. „Die Stimmung in Dinslaken in der Kathrin Türks Halle war super. Die Mädels waren aufgeregt, aber haben die Bühne gerockt", schildert Liza Brink die Atmosphäre. Zur Unterstützung waren auch ein paar Eltern aus Barmstedt angereist. Deutscher Meister wurde die Gruppe Strike von der Tanzschule Dance it! aus Mühlheim.

Am 25. September geht's zur Deutschen Meisterschaft

Die Dancingchixs sind Erfolge mittlerweile gewöhnt. Im April wurde das Team bereits Norddeutscher Meister. Bei der Just Cance Competition Anfang September in Hamburg landeten die Mädchen auf Platz 5. Die nächste Herausforderung steht kurz bevor: Die Dancingchixs wollen am Sonntag, 25. September, bei der Deutschen Meisterschaft der Tanzorganisation DTHO in Mühlheim an der Ruhr antreten. Damit endet die Saison, aber nicht das Training. Die Mädchen wollen sich auf die Wettkämpfe des Jahres 2023 vorbereiten.

  • Elmshorner Stadtmagazin

    Elmshorner Stadtmagazin 2022 40

  • 880 Jahre Elmshorn

    880 Jahre Elmshorn 2021 34