Moderna oder Johnson&Johnson

Impfungen ohne Termin bis Sonntag in Elmshorn und Prisdorf möglich

Das Impfzentrum Elmshorn liegt an der Otto-Hahn-Straße. (Foto: Jan-Hendrik Frank)

Kreis Pinneberg (jhf) In den Impfzentren Elmshorn und Prisdorf werden bis einschließlich Sonntag, 18. Juli, Impfungen ohne Termin angeboten. Verabreicht werden die Mittel Moderna oder Johnson&Johnson, teilte das Kreishaus mit.


Das Impfzentrum Elmshorn liegt in der Otto-Hahn-Straße 18, die Pridorfer Einrichtung im Peiner Hag 11. Interessierte erscheinen jeweils zwischen 9.30 und 11.30 oder zwischen 13.30 und 16.30 Uhr. Diese sogenannten „open house“ Impfungen erfolgen parallel zu den bereits vereinbarten Terminen in den Impfzentren, so dass die Anzahl begrenzt ist auf bis zu 40 Impfungen  pro Stunde in Prisdorf und 20 in Elmshorn.

Mitzubringen ist der Personalausweis sowie der Impfpass, wenn dieser vorhanden ist.
Bei dem Impfstoff von Johnson und Johnson handelt es sich um einen Vektorimpfstoff, bei dem nur eine Impfung erforderlich ist. Bei dem Mittel von Moderna erfolgen zwei Impfungen im Abstand von exakt fünf Wochen. Beide Impfstoffe sind ab 18 Jahren zugelassen.

  • Elmshorner Stadtmagazin

    Elmshorner Stadtmagazin 2021 27