Moin Jobfinder

Mann schwer im Gesicht verletzt

Schlägerei in Elmshorner Bar an der Holstenstraße

Die Kriminalpolizei Elmshorn bittet Zeugen um Hinweise. (Symbolfoto: Pixabay)

Elmshorn (rs) Am Sonntagmorgen, 2. Juni, ist es der Polizei zufolge gegen 3 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung in der Holstenstraße gekommen. Ein 26-jähriger Norderstedter verließ zu diesem Zeitpunkt eine dortige Bar und wurde außerhalb der Gastronomie von drei Männern zusammengeschlagen. Der Geschädigte schaffte es schwer verletzt noch bis zur Wohnung seiner Freundin in Elmshorn.

Dort brach er zusammen, wurde anschließend ins Klinikum Elmshorn gebracht. Dort musste der Mann mit starken Gesichtsverletzungen stationär aufgenommen werden. Die Kriminalpolizei Elmshorn bittet mögliche Zeugen dringend, sich unter der Rufnummer 04121 803-0 zu melden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.