Zahlreiche Altreifen am Schöpfwerk in Raa-Besenbek entsorgt

Polizei bittet um Hinweise auf Täter

Die Polizei fand am Schöpfwerk haufenweise Altreifen. (Foto: Polizeidirektion Bad Segeberg)

Elmshorn (jhf) Mehrere Altreifen sind am Sonnabend, 19. November, in Raa-Besenbek an der Straße Am Deich entdeckt worden. Die Haufen lagen am Schöpfwerk, teilte die Polizei mit. "Für den Transport dürfte ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein", berichtet Sprecher Lars Brockmann. Die Umweltermittler des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers in Elmshorn bitten um sachdienliche Hinweise zu einem Verursacher unter Telefon 04121 40920.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.