Moin Jobfinder

Durch die Hecke: Fahrerflucht

Unbekannter richtet in Elmshorn 8200 Euro Schaden an

Der unbekannte Täter fuhr durch die Hecke und prallte gegen den roten Seat. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 8000 Euro am Auto und 200 Euro an der Hecke. (Foto: Deiters)

Elmshorn (jhf) Reifenspuren, eine niedergewalzte Hecke und Beulen in einem weinroten Seat zeugen von einem Unfall am Wochenende in Elmshorn: Zwischen Sonnabend, 12 Uhr, und Sonntag, 8.30 Uhr, kam ein Unbekannter von der Straße Kaltenhof ab, überfuhr eine Hecke, prallte gegen den geparkten Seat und flüchtete. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Auto auf 8000 Euro und an der Hecke auf 200 Euro. Sie bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 04121 8030.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.